Ablauf & Kosten


Psychotherapie

Die Kontaktaufnahme erfolgt in der Regel über ein erstes Telefonat, bei dem wir ein Erstgespräch vereinbaren.
Dieses dient neben dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Aufnehmen Ihres Anliegens dazu, festzustellen, ob Sie sich persönlich angenommen und verstanden fühlen und Sie meine Arbeitsweise anspricht. Es folgen dann weitere Termine, die der Diagnostik dienen und die Ihnen und Ihrem Kind die Möglichkeit bieten, die gemeinsame Arbeit näher kennen zu lernen.
In einem anschließenden zusammenfassenden Gespräch besprechen wir, ob eine längerfristige Psychotherapie sinnvoll ist und wie diese abläuft.

Als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin kann ich mit den Privaten Krankenversicherungen abrechnen. Sollten Sie privat versichert sein, wären die konkreten Bedingungen für Psychotherapie bei Ihrer Versicherung zu erfragen. In den meisten Fällen werden die Behandlungskosten bei Patienten bis zum vollendeten 21. Lebensjahr übernommen.
Falls die Behandlung vor dem vollendeten 21. Lebensjahr begonnen hat, wird diese auch darüber hinaus übernommen. 

Sollten Sie gesetzlich krankenversichert sein, so ist es unter Umständen möglich, über das sogenannte Erstattungsverfahren mit der Krankenkasse abzurechnen.
Genauere Informationen dazu kann ich Ihnen am Telefon oder im Erstgespräch geben.

Psychotherapie

Beratung/Supervision

Auch die Beratung/Supervision beginnt mit einer telefonischen Kontaktaufnahme und der Vereinbarung eines Erstgesprächs. Der weitere Verlauf ergibt sich aus Ihrem Anliegen, Ihren Themen und Ihrem Bedarf. Je nach Situation und Bedürfnislage kann es bei einzelnen Terminen bleiben oder es kommt zu einer längeren kontinuierlichen Zusammenarbeit in abgesprochenen Zeitabständen.

Die Kosten für Beratung und Supervision spreche ich persönlich mit Ihnen ab. 
 

Beratung & Supervision


Sie erreichen mich unter:

0221 955 37 63
Per E-Mail oder über das Kontaktformular

Doris Quiring | Leostraße 55 | 50823 Köln
praxis@quiring-koeln.de

Kontaktformular