Migräneberatung


Auf der Grundlage von 18 Jahren intensiver Auseinandersetzung mit Migräne und der Erfahrung mit verschiedensten Behandlungsansätzen, verstehe ich Migräne als körperlichen Ausdruck (unterschwellig mitlaufender) ungelöster individueller Themen und Belastungen. Migräne ist sehr schmerzvoll und es lässt sich diesem Schmerz im akuten Moment nichts Gutes abgewinnen. Doch können wir die Migräne als Zeichen nehmen, als -leider- schmerzvolle Aufforderung, uns der eigenen Person zuzuwenden, uns Zeit zu nehmen, unterschwellige, zunächst kaum wahrnehmbare Abläufe im Erleben und Fühlen allmählich deutlicher werden zu lassen. Als Aufforderung, uns besser zu verstehen.

Ich biete Ihnen, wenn Sie von Migräne betroffen sind und womöglich jahrelang schon darunter leiden, Beratung und Hilfe an. Gemeinsam erforschen wir den spezifischen Zusammenhang, in dem Ihre Migräne auftaucht, mit Blick auf körperliche und seelische Aspekte. Indem Sie nach und nach die persönlichen Wirkungszusammenhänge erforschen, erfahren und verstehen, können sich Ihre Reaktionsmuster wandeln. Gesundende und heilende Prozesse beginnen und Sie können einen Weg aus der Migräne herausfinden.

 

Ablauf & Kosten

Doris Quiring

Sie erreichen mich unter:

0221 955 37 63
Per E-Mail oder über das Kontaktformular

Doris Quiring | Leostraße 55 | 50823 Köln
praxis@quiring-koeln.de

Kontaktformular